Gründung

Mit Gründung der Stiftung wurde 2009 ein Beitrag zu den Anstrengungen des Landes geleistet, der maßgeblich von den Partnern im Gesundheitswesen unterstützt wird, um nachhaltige Strukturen in der Gesundheitsförderung und Prävention zu verankern.

Mehr erfahren

Stiftungszweck

Initiativen und Maßnahmen, die den ganzheitlichen Ansatz im Sinne der Ottawa-Charta zur Gesundheitsförderung verfolgen, können von der Stiftung für gesundheitliche Prävention Baden-Württemberg unterstützt werden.

Mehr zum Stiftungszweck

Stiftungsorgane

Stiftungsorgane sind der Vorstand, der Stiftungsrat und seit 2019 der Wissenschaftliche Beirat. Erfahren Sie hier mehr!

So erreichen Sie uns

Geschäftsstelle der Stiftung für gesundheitliche Prävention Baden-Württemberg
Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg
Else-Josenhans-Straße 6
70173 Stuttgart

Kompetenzentwicklung

Durch „Wissen stiften“ sollen Qualität und Wirksamkeit präventiver Maßnahmen verbessert werden.

Mehr erfahren

Förderung

Mit dem Ansatz "Nachhaltigkeit fördern" werden über die Stiftung für gesundheitliche Prävention Baden-Württemberg kassen- und trägerübergreifende Förderungen zur Umsetzung des Präventionsgesetzes des Bundes ermöglicht.

Mehr erfahren

Gemeinsam Gesundheit stiften

Gesundheitsförderung und Prävention sind von Bedeutung für das ganze Land. Deshalb fördern wir Projekte und Initiativen, stiften Wissen und schaffen Zugänge für alle – partnerschaftlich, fundiert und nachhaltig.